Tarife

Tarifmodell

Dank der finanziellen Unterstützung der Kantone St. Gallen, Thurgau, Graubünden, Glarus, Appenzell Ausserrhoden und Appenzell Innerrhoden können wir unsere Dolmetschdienste zu einem reduzierten Tarif anbieten. Genaue Informationen dazu können unseren AGB entnommen werden.

Arbeitszeit- und Arbeitswegentschädigung 

Das Einsatzgebiet innerhalb der Kantone St. Gallen, Thurgau, Graubünden, Glarus, Appenzell Ausserrhoden und Appenzell Innerrhoden ist in Zonen (10x10 km) eingeteilt. Aus diesem Zonenmodell errechnet sich die Reisezeit und der Reiseweg vom Wohnort der Dolmetschenden bis zu ihrem Einsatzort. 

  • Wohnort und Einsatzort in derselben Zone: CHF 20.00
  • Wohnort und Einsatzort in zwei aneinandergrenzenden Zonen: CHF 38.00
  • Aufschlag bei Durchquerung einer zusätzlichen Zone: CHF 18.00
  • Maximalbetrag (6 Zonen): CHF 110.00

Die Beträge werden unseren Mitarbeitenden voll vergütet.

Ihre Meinung interessiert uns!

Feedback hinterlassen →
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um diese Webseite nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.